Lesekreis

das jüngste Kind der DFGL heißt 'Lesekreis' und entwickelt sich prächtig.
Freitag, den 09.06.2017 hat sich ein Dutzend Paten und Patinnen an seiner Wiege versammelt und über seinen weiteren Werdegang beraten.

Dabei wurde Einigkeit erzielt, dass der Lesekreis reihum bei den Teilnehmern zuhause stattfinden soll, um dem Stimmengewirr in öffentlichen Lokalen zu entgehen und von einer entspannteren Atmosphäre zu profitieren.
Der private Rahmen erlaubt es auch, ein kleines Menu zu genießen, zu dem alle Teilnehmer je nach Zeit und Kochtalent etwas Vorbereitetes beisteuern werden.

 

Nachfolgend finden Sie die Daten für die nächsten Zusammenkünfte des 'Lesekreises' und die Titel, über die wir bei dieser Gelegenheit sprechen werden.

 

 

Dienstag, 22. August um 19:00 Uhr im Café Telegraph (Dittrichring 18-20 in der Leipziger Innenstadt):

 

Nach dem ersten sehr gelungenen Lesekreis-Abend auf Französisch am 28.07. und nachdem schon mehrere unter Euch Euer Interesse an die französische Literatur gezeigt haben, ist es jetzt soweit: wir gründen einen zweiten Lesekreis diesmal auf Deutsch. Es wird also entspannt und spannend auf Deutsch gelesen und diskutiert. Die Autoren bleiben Franzosen bzw. Französinnen.